Kochkurse

Hotel Fifu bietet Kochkurse, in denen Sie die wichtigsten Besonderheiten der indischen Küche erlernen. Dank der Vielfalt an Gewürzen, Kräutern und Obst und Gemüse, bietet die indische Küche ein riesiges Angebot an unterschiedlichen Gerichten und Geschmäckern.
Mit dem Gebrauch der Gewürze und der Art der Zubereitung der Gerichte lernen Sie auch viel über das Leben der örtlichen Bevölkerung und über die Besonderheit der verschiedenen Gerichte.

Die Kochkurse finden in einer freundlichen Atmosphäre statt und jeder kann daran teilnehmen. Aufgrund unserer Tradition und Kultur sind unsere Gerichte vegetarisch. Am Ende unserer Kurse werden Sie die von Ihnen zubereiteten Gerichte probieren- Bringen Sie also einen guten Appetit mit.  

Wir haben einen Menuvorschlag für Sie aufgestellt. Wenn Sie ein bestimmtes Gericht erlernen möchten, so lassen Sie es uns wissen.

Für weitere Information wenden Sie sich bitte an unseren Empfang oder kontaktieren Sie uns per email: hotelfifu@gmail.com
Die Kurse dauern 90 Minuten und kosten 1250 Rupien pro Person.


Unser Vorschlag


Masala Chai

Wird im Verlauf des Tages ständig serviert. Bereiten und geniessen Sie dieses typisch indische Getränk.

Pakhoras

Diese leckeren Teigtaschen aus Kirchererbsenmehl, verschiedenen Gemüsen und gebratenen Gewürzen werden als Apperitiv gereicht. 

Dhal

Dhal wird als Beilage gereicht. Eine Mischung aus gelben Linsen und Gewürzen. Je nach Wunsch, kann Dhal scharf oder mild zubereitet werden.  

Auberginen Masala

Wie der Name sagt, besteht Eggplant Masala aus Auberginen, Tomaten und Gewürzen und wird mit frischen Karianderblättern gereicht.


Unsere Gewürze


Für die Zubereitung unserer Gerichte haben wir die sechs am häufigsten in der traditionellen indischen Küche verwendeten Gewürze ausgesucht. Das sind: Kurkuma (gelb), Koriander (braunes Pulver), Kümmel, Salz, schwarze Senfkörner und roter Chili (Pulver).