In Jaisalmer

FIFU HOTEL JAISALMER INDIA
FIFU HOTEL JAISALMER INDIA

Kulturerbe rund um Jaisalmer

Es ist schwer, von der Goldenen Stadt von Rajasthan nicht beeindruckt zu sein. Es ist auch schwer, es in Worten zu fassen, da es einer der Orte ist, die Sie einfach besuchen müssen, sowohl für seine Schönheit als auch für sein Gefühl. Stellen Sie sich eine Szene aus einem Märchen vor: Eine beige Sandstein Festung auf einem Hügel, wunderbare Architektur, freundliche Einheimische in hell farbiger Kleidung und entfernten Sanddünen. Es ist ein Ort, wo Sie nicht helfen können, aber sich fragen, wie das Leben in der Vergangenheit gewesen sein muss. Nur wenige andere Städte in Indien fühlen sich so königlich wie Jaisalmer an.

Jaisalmer ist keine große Stadt, überall ist es zu Fuß erreichbar, aber Tuk Tuks sind auch bequem und günstig. Wir helfen Ihnen gerne, einen perfekten Tag rund um Jaisalmer zu organisieren, der die meisten Attraktionen beinhaltet, damit Sie das Beste aus Ihrer Reise machen können.

Beginnen Sie den Tag mit einem köstlichen Frühstück in unserem Dachrestaurant, von dem Sie die beste Aussicht auf die Jaisalmer Festung haben. Nach dem Frühstück können Sie einen gemütlichen Spaziergang zur Festung machen. Ob Sie es glauben oder nicht, es ist so malerisch wie aus der Ferne. Verbringen Sie etwas Zeit einfach herumzulaufen und sich in den gewundenen Straßen zu verlieren. Jaisalmer ist an jeder Ecke voller Leben. Bis heute leben noch viele Menschen in der Festung. Verschiedene Geschäfte, Hotels, Restaurants und Touristenattraktionen befinden sich ebenfalls dort. Stellen Sie sicher, dass Sie folgende Sehenswürdigkeiten besuchen:

HOTEL FIFU JAISALMER INDIA

Festungspalast (09.00 bis 18.00 Uhr jeden Tag geöffnet)

Dies ist Jaisalmers ehemalige Herrscherresidenz. Mit dem Kauf eines Tickets haben Sie Zugang zum größten Teil des Palastes. Höhepunkte des Palastes sind; das verspiegelte und bemalte Schlafzimmer von Mulraj II, eine Galerie mit Skulpturen aus dem 15. Jahrhundert und eine spektakuläre Aussicht auf die ganze Stadt und darüber hinaus.

HOTEL FIFU JAISALMER INDIA

Jain Tempel (Für nicht Jains bis 12.00 Uhr geöffnet)

In der Festung befinden sich insgesamt sieben Jain-Tempel aus dem 15. bis 16. Jahrhundert. Wie der Rest des Forts sind auch sie, aus gelbem Sandstein und mit aufwendigen Schnitzereien verziert. In einem der Tempel: Sambhavanth, gibt es eine unterirdische Bibliothek aus dem Jahr 1500 mit alten illustrierten Manuskripten.

HOTEL FIFU JAISALMER INDIA

Laxminarayan Tempel

Dieser Tempel ist nur für Hindus zugänglich und ist der Göttin Laxmi (Göttin des Reichtums) und ihrem Begleiter Lord Vishnu gewidmet. Er ist einfacher gestaltet, als die Jain-Tempel, aber trotzdem interessant zu sehen.

Nachdem Sie alle Sehenswürdigkeiten in der Festung besichtigt haben, können Sie in einem der zahlreichen Restaurants zu Mittag essen. Obwohl Jaisalmer klein ist, hat es sich gut an den Tourismus angepasst, daher kann man sowohl westliche, als auch indische Küche finden. Bei einem kurzen Spaziergang außerhalb der Festung können Sie weitere wunderbare Architektur bestaunen. Beginnen Sie mit dem Besuch einiger Havelis (traditionelle Häuser) einschließlich:

Patwa Ki Haveli (von 09.00 bis 18.00 Uhr jeden Tag geöffnet)

Wenn Sie nur ein Haveli besuchen, ist dieses das schönste. Erbaut zwischen 1800 und 1860 von fünf Brüdern. Heute bietet es einen Einblick in das vergangene Leben von Jaisalmers reichsten.

Nathmal Ki Haveli (von 08.00 bis 19.00 Uhr jeden Tag geöffnet)

Dieses Haveli, das heute noch teilweise bewohnt ist, war einst das Zuhause des Premierministers. Es wurde von zwei Brüdern im 19. Jahrhundert gebaut, die sich konkurrierten. Dies führte zu der am besten ausgearbeiteten Haveli-Architektur in Jaisalmer.

Sobald Sie Ihr historisches und architektonisches Limit für den Tag erreicht haben, können Sie Zeit damit verbringen, die farbenfrohen Basare zu besuchen und Ihre Feilscherei zu testen. Seien Sie sich bewusst, dass die Händler hier in der Kunst des Feilschens professionell sind, aber etwas Hartnäckigkeit und ein Lächeln können Ihnen normalerweise einen Rabatt verschaffen.

HOTEL FIFU JAISALMER INDIA

Gadisar-See

Nehmen Sie sich ein Tuk Tuk oder gehen Sie rechtzeitig zum Sonnenuntergang zum Gadisar See. Wenn Sie Zeit haben, können Sie unterwegs im Desert Cultural Centre (Wüstenkultur-Zentrum) halten oder später zwischen 18.30 und 20.30 Uhr zum täglichen Puppentheater gehen. Der Gadisar-See wurde vom ersten Herrscher von Jaisalmer erbaut und diente der Wasserversorgung der gesamten Stadt. Beobachten Sie den Sonnenuntergang und machen Sie einen Spaziergang um den See oder eine Bootsfahrt, so dass Sie die Schreine, Chattris und Ghats rund um den See bewundern können.

Der Gadisar-See ist weniger als 2 km von Ihrem Zuhause entfernt. Sie sind herzlich eingeladen, zu Abend zu essen, zu trinken oder einfach auf unserer Dachterrasse zu entspannen, von der Sie den Blick auf die Jaisalmer Festung genießen können, welche nach Einbruch der Dunkelheit wunderschön beleuchtet ist. Wir helfen Ihnen gerne bei allen Fragen. Zögern Sie nicht, nach Vorschlägen oder Hilfe zu fragen. Wir freuen uns, einen offiziellen Reiseleiter, rund um Jaisalmer zu bieten, damit unsere Gäste die reiche Geschichte und nicht nur die ästhetische Schönheit von Jaisalmer schätzen und verstehen können. Unser Team aus erfahrenen Guides spricht fließend Hindi, Englisch, Spanisch, Französisch und Deutsch und teilt gerne unsere Stadt und Kultur mit Ihnen.